Auseinandersetzung.

Arbeitsreich waren die letzten Wochen. Neben der Fertigstellung der ersten Kapitel waren wir für mehrere Interviews und Besuche in Frankreich unterwegs. Es ist so spannend, sich mit den zum Teil völlig konträren Ideen und Leitgedanken dieser Winzer auseinanderzusetzen. Unglaublich wie sich der eigene Horizont nochmal erweitert, obwohl wir bisher schon so viel gesehen und kennengelernt… Auseinandersetzung. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Die neue Schweiz

In nahezu alle Weinbaugebiete der Schweiz ist Bewegung gekommen. Junge, unverbrauchte Köpfe hinterfragen gängige Praktiken in Rebberg und Keller und markieren mit neuen Ideen, Pioniergeist und viel Herzblut die Pforten in eine andere Zukunft. Mal besinnen sie sich dabei auf in Vergessenheit geratene handwerkliche Praktiken, mal beleben sie alte Rebsorten neu und ein andermal gestalten… Die neue Schweiz weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Das neue Österreich

Auch in unserem Nachbarland tut sich viel. Die vergangenen drei Tage haben wir in der Wachau und im Burgenland verbracht – zwei Regionen, die aus einer historischen Weinperspektive kaum unterschiedlicher sein können. Während die Wachau in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts an ihrem internationalen Renommee arbeitete, suchte das Burgenland seine Identität und orientierte sich… Das neue Österreich weiterlesen

Ein erstes Fazit

Noch überwältigt von den Eindrücken der letzten Woche in Portugal und Spanien versuche ich gerade ein Fazit zu ziehen und das Erlebte zu verarbeiten. Bei jedem Besuch im Weinberg oder Keller spüre ich, dass ich zu Hause bin, erfüllt es mich mit Freude, in dieser wunderbaren Welt des Weines gelandet zu sein. Es macht mich… Ein erstes Fazit weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Württemberg

Ein weiterer Trip führt uns nach Württemberg. Etwas abseits der Hauptschlagadern des deutschen Weins haben sich im Ländle immer mehr vor allem junge Winzer und Winzerinnen auf den Weg gemacht, das originäre Potenzial der Region zu erforschen. Nicht selten stoßen sie dabei auf längst vergessene, weil nur mühsam bewirtschaftbare Lagen, verlieben sich in sie und… Württemberg weiterlesen

Rheinhessen

Die erste Tour nach Rheinhessen liegt hinter uns, eine zweite wird zeitnah folgen. Getroffen haben wir ein paar extrem ambitionierte Jungwinzer, die seit ein paar Jahren einen Wahnsinnsjob machen. Aktuell laufen sie alle noch mehr oder weniger unter dem Radar der weinöffentlichen Aufmerksamkeit. Nach diesen Begegnungen, viel Fachsimpeln, dutzender geöffneter Flaschen und unzähligen Fassproben sind… Rheinhessen weiterlesen

Hola España!

Der erste Trip ging nach Spanien. Ausgestattet mit PCR-Tests und verschiedenen Dokumenten, die den geschäftlichen Anlass unserer Reise bestätigten, machten wir uns auf den Weg in eines der aktuell spannendsten Weinländer Europas. Verschiedene Stationen in Nordspanien, Kastilien und Valencia bestätigten, dass da momentan echt die Post abgeht. Anja schoß einige Wahnsinns-Fotos, so dass wir uns… Hola España! weiterlesen

Die Reise geht los.

Situationsbedingt haben wir unser Projekt um ein Jahr verschieben müssen, in dieser Zeit aber immer wieder an unserem Konzept gefeilt, diskutiert, Dinge verworfen, den Fokus geschärft – und jetzt sind wir in den Startlöchern für unser gemeinsames Buch. In den kommenden Monaten sind wir in Europa unterwegs, besuchen diese Winzer, beschäftigen uns mit deren Ideen,… Die Reise geht los. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein