Württemberg

Ein weiterer Trip führt uns nach Württemberg. Etwas abseits der Hauptschlagadern des deutschen Weins haben sich im Ländle immer mehr vor allem junge Winzer und Winzerinnen auf den Weg gemacht, das originäre Potenzial der Region zu erforschen. Nicht selten stoßen sie dabei auf längst vergessene, weil nur mühsam bewirtschaftbare Lagen, verlieben sich in sie und beschließen, hier das Projekt ihres Lebens zu starten. Die Herausforderungen, die die Steil- und Terrassenlagen mit sich bringen, nehmen sie an, nicht zuletzt weil sie wissen, genau darin die Voraussetzungen für authentische, unverwechselbare Weine zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.